Körperakupunktur    Laserakupunktur    Ohrakupunktur    Akupressur    Indikationen

Laserakupunktur

Mit der so genannten Low-Level-Laser-Therapie lassen sich Akupunkturpunkte oder Hautareale ohne Nadelstiche stimulieren. Dabei hat der Laser eine anregende Wirkung auf verschiedene Zellfunktionen, die z.B. für Regeneration und die Immunabwehr wichtig sind.

Die Low-Lewel-Laser-Therapie ist sehr sanft. Wärmende oder gar schneidende Intensitäten anderer medizinischer Laser werden nicht erreicht.

Die völlig schmerzfreie Behandlung mit einem Low-Lewel-Laser ist besonders bei Kindern und ängstlichen Patienten mit Nadelphobie geeignet.